Aqualugn I330R Computer

NS159000
€349.00
lieferbar
1
Produktbeschreibung

Produktinformationen "Aqualung i330R Tauchcomputer mit Farbdisplay - für Luft und Nitrox"

Der Aqualung Tauchcomputer i330R ist die ideale Wahl für alle Taucher, die gerne die Welt erkunden und sich überall auf ihren Tauchcomputer verlassen müssen. Das helle Farbdisplay der auch bei Sonnenlicht sehr gut ablesbar.
Mit seinen 4 Betriebsmodi, 3 Nitrox-Mischungen und der Bluetooth-Verbindung bietet der i330R alles was das Taucherherz begehrt.
Auch am anderen Ende der Welt bleiben Sie mit Ihren Freunden in Verbindung. Teilen Sie die Details Ihrer Tauchabenteuer in den sozialen Medien über die Diverlog+ -App von Ihrem Mobilgerät aus.
  • Ultrahelles Farbdisplay, das unter allen Bedingungen und bei Sonnenlicht lesbar ist; ein Glas-Schutz ist im Lieferumfang des Tauchcomputers enthalten
  • Intuitive Benutzeroberfläche: die 2-Tasten-Navigation ermöglicht eine einfache Vorschau und Aktualisierung der Einstellungen
  • Anzeige der Parameter des letzten Tauchgangs über eine einzige Taste (maximale Tiefe und Grundzeit)
  • History-Modus zeichnet die letzten 24 Tauchgänge auf
  • 4 Betriebsmodi: Luft, Nitrox, Gauge (mit Lauftimer) und Freitauchen (verfolgt Berechnungen, um zwischen Tauchen und Freitauchen umschalten zu können)
  • 3-Atemgas-Tauchcomputer: schaltet bis zu drei Gase unter Wasser, von 21% bis 100% O2
  • Wiederaufladbare Batterie: nie wieder Sorgen über den Kauf der nächsten Batterie.
  • Akku-Kapazität ca. 30 Tauchstunden
  • Passen Sie die Helligkeit des Displays an, um die Lebensdauer der Batterie zu verlängern
  • Laden Sie Software-Updates online herunter, um die Funktionen Ihres Tauchcomputers in Zukunft zu erweitern (optionales Download-Kabel erforderlich)
  • Die Bluetooth 5.0-Datenübertragung zur DiverLog+-App (verfügbar für iOS und Android) ermöglicht es Ihnen, Ihre Tauchparameter drahtlos auf Ihr Mobilgerät hochzuladen. Fügen Sie Standort, Notizen und Bilder hinzu und verwalten Sie die erweiterten Einstellungen Ihres Tauchcomputers direkt in der DiverLog+ App.
Auf den Merkzettel